Warum Predictive Analytics für B2B-Vertrieb?

Predictive Analytics bietet große Chancen für den B2B Vertrieb. Predictive Sales Analytics spielt eine wichtige Rolle, um die Produktivität im B2B-Vertrieb zu steigern. Es reduziert die Zeiten, die Vertriebsmanager und Key Account Managers in unproduktive, nicht kundenorientierte Verkaufsaktivitäten investieren. Außerdem bietet sich ein entscheidender Wettbewerbsvorteil in wettbewerbsintensiven Branchen.

Vertriebsleiter müssen in der Lage sein, die am besten geeigneten Vertriebsaktivitäten und KPIs zu identifizieren, umzusetzen und zu verfolgen. Diese KPIs sollten den Gesamtstatus der heutigen Kunden inklusive dem segmentierten Umsatz, Profitabilität und Neukundengewinnung widerspiegeln.

Besonders wichtig für B2B-Vertriebsteams sind in diesem Zusammenhang Prognosen und Informationen über die Low-Hanging Fruits, Cross-Selling, Kundenbindung, Korrekturmaßnahmen und zusätzliche Vertriebsaktivitäten mit einem hohen Einfluss auf den Vertriebserfolg und -kosten.

Schließlich sollten Vertriebsmitarbeiter sich auf eine begrenzte Anzahl von Kunden konzentrieren, die höhere Chancen haben, Verkaufschancen abzuschließen, Cross-Selling zu entdecken oder mehr zu zahlen.


Videogalerie:

Preispolitik Analytics



Unterschätzen Sie niemals die Bedeutung Ihrer Preispolitik. Der effektivste Hebel zur Ertragsverbesserung ist bei weitem die Umsetzung von Preisstrategien und Preismanagement.

Mit Qymatix Pricing Tool können Vertriebsleiter und Key Account Manager jetzt einfach Preisstrategien vergleichen und die Preispolitik eines Unternehmens konsequent umsetzen. Sie identifizieren schnell fragwürdige Preise und verhindern langfristig widersprüchliche Preisstrategien.

Churn Analytics



Qymatix kann anhand einer vorausschauenden Analysefunktion anzeigen, bei welchen Kunden die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass sie im kommenden Zeitraum nicht wiederkaufen werden. Diese Funktion heißt Abwanderungsrisiko und ermöglicht es Ihnen, mehr über die Kundenbindung zu erfahren. Zur Darstellung werden Farben verwendet, wobei rot bedeutet, dass die Risikowahrscheinlichkeit höher ist. Warum ist diese Funktion nützlich? Weil Sie durch die Durchführung von spezifischen Handlungen vermeiden können, dass Kunden abwandern.

Cross-Selling-Analytics



Wenn Sie auf die Cross-Selling (Querverkauf) Karten klicken, erscheint eine neu sortierte Kundenliste, zusammen mit einer Analysenüberschrift und einer erweiterten Visualisierung. Die Sortierung der Liste basiert auf der Analyse des Cross-Selling Potentials jedes Kunden.

Die Cross-Selling-Analyse von Qymatix wird mithilfe einer fortschrittlichen arithmetischen Ad-hoc-Clustering-Methode in Kombination mit einer Warenkorbanalyse durchgeführt. Mit dem Ergebnis dieses Algorithmus können Sie schnell nachvollziehen, welche Kunden mehr kaufen könnten oder mehr Cross- und Up-Selling-Kaufpotenzial haben.

Performance Analytics & Reporting



Eine wesentliche Metrik, um die Effektivität Ihres Verkaufsteams zu messen, ist die Bewertung des Beitrags, den jeder Kunde, jede Vertriebsgebiet und jeder Außendienstmitarbeiter Ihrem Geschäft bringen.

Indem Sie die Verkaufsdaten in dieser Ansicht analysieren, können Sie als Vertriebsleiter die Effektivität und Produktivität der Handlungen und Verkaufspläne Ihres Teams erkennen. Die Performance-Seite hat drei Ansichten: insgesamt, nach Land und nach Außendienstmitarbeiter oder Key Account Manager. Dort haben Sie Zugriff auf zwei Dashboards und acht Verkaufsmetriken.


Möchten Sie Qymatix ausprobieren?

TERMIN VEREINBAREN
 
Jetzt Termin für Live-Demo vereinbaren.

Suchen Sie nach Preisinformation?

PREISANFRAGE
 
Senden Sie uns einfach eine Preisanfrage.

Haben Sie Fragen?

 
+ 49 (0) 721 86016373
 
Rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne.

Was this article useful? Yes No 0 of 0 found it useful.