Partnerschaften

Pilotprojekt Qymatix mit Mittelstand 4.0

Pilotprojekt im Rahmen des „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability“

Qymatix unterstützt Unternehmen dabei, mit Predictive Sales Analytics und künstlicher Intelligenz voranzukommen.

Karlsruhe, 20.08.2020. Die Qymatix Solutions GmbH unterstützt seit 2013 Unternehmen dabei, mit Hilfe von Predictive Sales Analytics und künstlicher Intelligenz schneller zu wachsen.

Um die Kundenabwanderung zu reduzieren, Cross- und Up-Selling-Möglichkeiten zu entdecken und die Preisgestaltung zu verbessern, benötigen B2B-Vertriebsleiter Zugang zu fortschrittlichen Predictive Analytics Modellen mit Hilfe von maschinellem Lernen. Es ist wichtig, eine KI-Software in das Vertriebscontrolling und die internen Vertriebsabläufe zu implementieren.

Das „Mittelstand 4.0 Competence Center Usability“ hat Qymatix für ein Pilotprojekt ausgewählt, um die KI-basierte Software für B2B-Unternehmen zugänglicher und nutzbarer zu machen.

(mehr …)

b2b-lead-management

Lead Management B2B & Marketing-Automation – und dann?

 
Wie Sie nach dem Marketing auch den Vertrieb mit Innovationen und intelligenter Technologie nach vorne bringen

Viele Unternehmen haben in der letzten Zeit in ein modernes Leadmanagement investiert. Dabei steht vor allem der Onlinekanal im Mittelpunkt.

Ein modernes Leadmanagement sorgt hier mit einer durchdachten Leadstrategie, konsequenter Leadbewertung und -priorisierung sowie leistungsfähigen Tools dafür, dass die Vermarktungsressourcen im Marketing effizient und wirksam eingesetzt werden.

Und dann? Wie geht es weiter, sobald aus Leads Kunden geworden sind?

(mehr …)

sales-ai-startup

Qymatix ist als einziges deutsches Startup zum Deep Dive Meetup “Customer Centricity” von STARTUP AUTOBAHN eingeladen.

Am 7. November präsentiert die Qymatix Solutions GmbH ihre Predictive Sales Analytics Lösung einer ausgewählten Gruppe innovativer deutscher Unternehmen.

Bei diesem Event dreht sich alles um das Thema “Customer Centricity & Operational Excellence” im Headquarter von BASF in Ludwigshafen. Und Qymatix gehört – als einziges deutsches Startup im Bereich „Customer Centricity“ – zu diesen innovativen Jungunternehmen.

(mehr …)

Vertriebsreporting vertriebscontrolling

Vertriebsreporting: die richtigen Kennzahlen erfassen und regelmässig abrufen

Ein wichtiges Instrument zur Planung und Steuerung sowie für das Monitoring des Vertriebs ist das regelmäßige Reporting.

Hierbei gilt es, den Aufwand für das Reporting relativ gering zu halten und auf Basis geeigneter Kennzahlen aussagekräftige Berichte zu erhalten, die den Ansprüchen des Management und des Vertriebsteams gerecht werden.

(mehr …)

Digitalisierung-B2B-Vertriebscontrolling

Vertrieb in der Praxis – Qymatix interviewt Vertriebsexperte Thilo Oenning zum Thema Digitalisierung im B2B-Vertriebscontrolling

Herr Oenning, wir kennen uns bereits über den Bundesverband der Vertriebsmanager e. V. (BdVM). Stellen Sie sich doch unseren Lesern kurz vor.
Sehr gerne. Ich bin Vertriebsmann, das war ich von Anfang an aus Begeisterung. Es ist einfach unheimlich spannend und verantwortungsvoll, an der Vollendung der Wertschöpfungsprozesse zu arbeiten. Es ist doch so, erst wenn der Kunde sich für die Produkte und Leistungen entscheidet, bekommt alles, was ein Unternehmen tut, einen Wert. Was also kann attraktiver und herausfordernder sein, als für diesen Erfolg zu arbeiten.

Als Berater und mit BATAVER Vertriebsconsulting unterstütze ich seit 10 Jahren Unternehmen bei der Erfolgssteigerung und –sicherung im Vertrieb. Betriebswirtschaftlich fundiert, das ist mein Anspruch, und immer mit dem Blick auf die Menschen im Vertrieb.
(mehr …)