Vertriebsanalyse

Preiskorridor mir Excell

Excel: Wie man eine Preiskorridor-Analyse in drei einfachen Schritten durchführt

Dieser Artikel beschreibt eine schrittweise Einführung in die Preiskorridoranalyse mit Excel.

Sie lernen die Bedeutung eines Preiskorridors kennen und erfahren, wie Sie einen Preiskorridor aus einer Liste von Verkaufstransaktionen in Ihrem ERP-System erstellen können.

Lassen Sie uns offenlegen, dass unsere Software KI-basierte Data-Mining-Methoden verwendet, um Key Account Managern eine B2B-Preisstrategie zu präsentieren.

(mehr …)

Business Intelligence vs. Self-Service BI vs. Künstliche Intelligenz-basierte Analysen

Der Unterschied zwischen Business Intelligence (BI) und Self-Service BI und warum Qymatix (als KI-basierte Analysesoftware) keine klassische Self-Service BI Lösung ist.

2018 sagte Carlie J. Idoine, Research Director bei Gartner:

“Der Trend der Digitalisierung treibt die Nachfrage nach Analysen in allen Bereichen der modernen Wirtschaft und Verwaltung.“

Das stimmt. Nicht nur große Unternehmen und Big Player, sondern auch immer mehr KMU haben den Wert von Datenanalysen schon längst erkannt: Datengestützte Entscheidungen zur Erreichung der Unternehmensziele. Und genau das ist auch Sinn und Zweck von BI-Anwendungen. BI Systeme sammeln Daten, bereiten sie auf, analysieren und visualisieren sie.

In den Anfängen von BI (ca. 1990), galt der Einsatz einer solchen Software als enormer Wettbewerbsvorteil.

(mehr …)

vertriebsziele-erreichen

Vertriebsziele erreichen: Vier Indikatoren, dass Sie in diesem Jahr Ihre Vertriebsziele verfehlen werden

Mit einem Wachstum von 10,8% war das Jahr 2010 für den deutschen Medienmarkt im Vergleich zu 2008 und 2009 ein gutes. Zu den Verbesserungen gehörten Online-Marketing, öffentliche Zeitschriften und Fachzeitschriften. Jeder setzte auf eine starke Erholung der wichtigsten Marktteilnehmer.

Trotzdem musste am 18. Januar 2011 der zweitgrößte europäische Druckdienstleister, die Schlott Gruppe AG aus Deutschland, ein Insolvenzverfahren eröffnen.

(mehr …)

Fragen, auf die Sie als Vertriebsleiter eine Antwort parat haben sollten

15 Fragen, auf die Sie als Vertriebsleiter eine Antwort parat haben sollten

Das Vertriebsmanagement im B2B ist eine sich ständig weiterentwickelnde Profession. Der Job hat sich in den letzten zehn Jahren rasch verändert und es ist kein Ende in Sicht. Neue Technologien entstehen, die Millennials strömen auf den Arbeitsmarkt und etablierte Märkte werden zerschlagen.

(mehr …)

Kundenbindung statt Kundenabwanderung mit Qymatix

Kundenabwanderung? – So erkennen Sie mögliche Verluste bevor es zu spät ist

Wie können Sie die Wahrscheinlichkeit der Kundenabwanderung reduzieren?

Vertriebsleiter in B2B-Unternehmen stehen ständig unter Druck, neue Geschäftschancen aufzudecken.

Allerdings ergeben sich neue Geschäfte nicht nur durch Beziehungen zu neuen Kunden, sondern auch durch die Vertiefung der Geschäftsbeziehung mit den bestehenden Kunden.

Doch gerade der Verlust der bewährten Kundenbeziehungen birgt ein hohes Risiko: Wenn Bestandskunden zum Wettbewerber wechseln, bedeutet das einen Verlust von wiederkehrenden Einnahmen.

(mehr …)