Vertriebsmanagement

Kosten B2B Vertrieb Leadgewinnung vs Bestandskunden

Bestandskunden vs Neukunden im B2B – was kostet mehr?

 
In diesem Beitrag erfahren Sie von einem interessanten Beispiel aus der B2B-Praxis, in welchem die Bestandskundenbetreuung der Neukundengewinnung gegenübergestellt wird. Was kostet mehr?

Im Detail unterscheiden sich die Vertriebskosten natürlich von Unternehmen zu Unternehmen. In der Pauschalierung gibt es allerdings zwei steile Thesen, die auch in der Literatur immer wieder auftauchen:

1. Die Gewinnung eines Neukunden ist zehnmal so teuer, wie das Halten eines Bestandskunden.
2. In den meisten Fällen (im B2B Vertrieb) ist der Erstauftrag eines Neukunden nicht kostendeckend.

Interessanterweise gibt es für beide Thesen zwar jede Menge Zitate in der Literatur zu Vertrieb und Marketing, aber kaum wissenschaftliche Untersuchungen.

(mehr …)

Datenbasierte Entscheidungen

Datenbasierte Entscheidungen – Hat die Intuition ausgedient?

Welche Geschäftsentscheidungen sind besser? Datenbasierte Entscheidungen oder intuitive Entscheidungen aus dem Bauch heraus?

Diese Frage beschäftigt unzählige Forscher und es gibt noch immer keine klare Antwort darauf.

In der heutigen Zeit von Big Data, Data Mining und Digitalisierung ist die große Bedeutung von Daten für ein Unternehmen unbestreitbar. So sind in der Geschäftswelt analytisch fundierte Entscheidungen angesehen und bevorzugt. Sie sind belegbar, begründbar und die Entscheidung kann durch Daten gerechtfertigt werden.

In der Realität sieht es allerdings anders aus.

(mehr …)

erp-kuenstliche-intelligenz

Warum ist Ihr ERP-System ohne künstliche Intelligenz nutzlos?

Warum ein veraltetes ERP in der Ära der künstlichen Intelligenz an Nutzen verliert und was Sie dagegen tun können.

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Doch was genau bedeutet dies für mittelständische Unternehmen? Werden Maschinen bald den Job eines Vertriebsleiters übernehmen?

Jetzt, im Jahre 2021, erkennen wir den Fortschritt, den Technologien wie maschinelles Lernen gebracht haben. Trotzdem ist es noch nicht so weit, dass „der Terminator“ unseren Job im Vertrieb kapert.

(mehr …)

Vertriebscontrolling-Kunstliche-Intelligenz

Künstliche Intelligenz im Controlling – Eine Traum-Software für datenbasierte Entscheidungen?

Wie sich künstliche Intelligenz auf Ihr Vertriebscontrolling auswirkt.

Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (KI) sind der Schlüssel zu einer deutlichen Effizienzverbesserung im Vertriebscontrolling. Eine Software ist intelligent, wenn sie Probleme autonom und effizient lösen kann.

Der Grad der Intelligenz hängt vom Grad der Autonomie, dem Grad der Komplexität des Problems und der Effizienz des Problemlösungsprozesses ab. Forscher reden von “starker” und “schwacher” künstlichen Intelligenz – General vs Weak Artificial Intelligence auf Englisch.

(mehr …)

Future of industrial distribution

Die Zukunft des B2B-Großhandels in Deutschland.

 
Machen Sie die ersten Schritte, um Marktführer auf dem deutschen Markt zu werden.

Deutschland und die USA sind zwei fortgeschrittene, aber dennoch unterschiedliche Industriemärkte mit speziellen Verkaufs- und Investitionszyklen. Trotzdem gibt es jedoch einige Parallelen.

Beide gehören zu den größten der Welt; aufgebaut auf Jahren intensiver Forschung, Entwicklung und industrieller Innovation. Ähnlich wie der US-amerikanische, ist auch der deutsche Markt dezentralisiert und vielfältig, mit regional unterschiedlichen Interessen und Präferenzen.
(mehr …)