Innovation

algo management future of sales

Warum Algorithmen die Zukunft der Vertriebsleitung sind

Wir legen unser Leben regelmäßig in die Hände von Autopiloten. Wann vertrauen wir der KI bei unseren Kundenbeziehungen?

Lawrence Sperry war der dritte Sohn von Elmer Sperry, einem der produktivsten Erfinder Amerikas. Elmer meldete 400 Einzelpatente an, mehr als doppelt so viel wie Thomas Alva Edison. Vater und Sohn haben nicht nur gemeinsam geforscht, sondern auch ihre Erfindungen über ihre Unternehmen hergestellt und verkauft.

Lawrence erfand den Autopiloten. Er nahm eine der berühmtesten Erfindungen seines Vaters, den Kreiselkompass, und entwickelte ein automatisches Flugsteuerungssystem.

(mehr …)

Vertriebsplanung und daten

Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Vertriebsteam fit genug ist, um auch eine Rezession durchzustehen?

Eine B2B Vertriebsmannschaft, die in der Lage ist, eine Rezession zu überstehen, kann jedes Unternehmen über Wasser halten.

Droht eine globale Rezession? Obwohl es viele Spekulationen über die nächste globale Rezession gibt, spüren die meisten entwickelten Volkswirtschaften den Schmerz noch nicht. Allerdings hat jede Hochkonjunktur ihr Verfallsdatum.

Die Frage ist nicht ob die nächste Rezession kommt, sondern wann sie kommt.

Lassen Sie die Diskussion über globale Risiken, die außerhalb der Kontrolle der meisten B2B-Manager liegt, für einen Moment beiseite. Konzentrieren wir uns auf die konkreten Schritte, die Vertriebsleiter unternehmen können, um ihr Vertriebsteam rezessionssicher aufzustellen.

(mehr …)

Bild-Trends-B2B-Sales

Trends im B2B-Vertrieb – worauf kommt es wirklich an?

Was sind wichtige B2B Trends im Vertrieb und wie setzt man sich in dieser Innovationsflut erfolgreich durch.

Der B2B Vertrieb befindet sich bereits mitten in einem Innovationswettkampf. Damit ist gemeint, dass Vertriebsleiter immer häufiger entscheiden müssen, ob sie sich auf einen neuen „Vertriebstrend“ einlassen oder nicht. Welche neuen Vertriebskanäle werden genutzt, welche nicht? Welche unterstützenden IT-Programme werden implementiert, welche nicht? Welche neuen Methoden werden übernommen, welche nicht?

Das Kaufverhalten im B2B-Bereich passt sich laut Gartner dem heutigen Pulsschlag einer schnellen und innovativen Wirtschaft an. In Zeiten von „Big-Data“, stetig neuen Technologien und gleichzeitig steigenden Erwartungen der Kunden, ist es nicht ratsam zu sehr an alten Strukturen festzuhalten. Kurz gesagt: In einem so dynamischen Markt haben die Unternehmen Erfolg, die flexibel auf Veränderungen reagieren.

(mehr …)

sales-ai-startup

Qymatix ist als einziges deutsches Startup zum Deep Dive Meetup “Customer Centricity” von STARTUP AUTOBAHN eingeladen.

Am 7. November präsentiert die Qymatix Solutions GmbH ihre Predictive Sales Analytics Lösung einer ausgewählten Gruppe innovativer deutscher Unternehmen.

Bei diesem Event dreht sich alles um das Thema “Customer Centricity & Operational Excellence” im Headquarter von BASF in Ludwigshafen. Und Qymatix gehört – als einziges deutsches Startup im Bereich „Customer Centricity“ – zu diesen innovativen Jungunternehmen.

(mehr …)

Sales-Controlling-predictive-analytics-B2B

Kundenanalyse im B2B: Die nackte Wahrheit über Predictive Analytics & Sales Controlling

Kundenanalyse: ist Predictive Analytics Software eine Geheimwaffe?

Kein Unternehmen wird das nächste Jahrzehnt überleben, ohne die Macht von Predictive Sales Analytics zu nutzen. Allerdings fehlt vielen Vertriebsleitern im Business-to-Business Bereich (B2B) immer noch das Verständnis oder die Infrastruktur, die sie dafür benötigen.

Einige ignorieren den Wert ihrer Vertriebsdaten, die unbenutzt in ihren ERP- und CRM-Systemen verkümmern. Obwohl Vertriebscontroller mit dem Sammeln einer stetig wachsenden Menge an Verkaufs- und Vertriebsdaten belastet werden, nutzen ihre Vertriebsleiter diese nicht. Daten haben keinen Wert, wenn sie nicht für die Umsatzsteigerung verwendet werden.
(mehr …)